Follow

#YouAreWhatYouEat – meine Erste Foodist Bestellung

Ich bestelle zwar hin und wieder online, aber habe noch nie Essen online bestellt und habe schon öfters bei anderen Bloggern von Foodist gehört. Deswegen habe ich mich mal durch den Onlineshop von Foodist geklickt und jede Menge tolle Marken und Produkte entdeckt, die genau meine Wünsche berücksichtigen und gar nicht mal all zu teuer ist. Meine letztendliche Entscheidung warum ich dort bestellt habe war, dass ich eine Haselnusscreme suche, die weder Palmöl noch raffinierten Zucker enthält. Ich möchte heute Euch meine Erste Foodist Bestellung zeigen. Alle Produkte habe ich selber bezahlt, dieser Beitrag ist nicht gesponsert. Wie immer lest ihr hier meine 100% ehrliche Meinung. Das Bestellung kam nach nur zwei Tagen in einem sehr sicheren Karton an und bin mit dem Service absolut zufrieden und mit den Produkten auch. Ich werde definitiv weiter dort je nach Bedarf bestellen.

#YouAreWhatYouEat - bestellen bei Foodist

Haselnusscreme mit Kakao von Maison Della Nocciola, 3,90€ 95g

Große große Liebe, schmeckt wie Nutella, nur in viel besser und OHNE Palmöl. Die Creme ist super cremig und lässt sich wie Butter auf dem Brot verstreichen. Durch hochwertige Zutaten, weiß man was man ist und genießt jeden Bissen. Ein großer Pluspunkt ist auch, dass sie sehr intensiv nach Haselnüssen schmeckt und dabei viel weniger süß ist. Hergestellt ist es in Italien. Absolutes Wiederkauf Produkt.

 

BIO Gourmet Trinkschokolade mit Kokosblütenzucker von Nusweet, 7,50€ 250g

Ich liebe es im Winter eine heiße Schokolade zu trinken und ein gutes Buch zu lesen, aber ich war schon immer für wenig Zucker und alle Schokoladen Drinks die es auf dem Markt gibt, enthalten unheimlich viel Zucker. Per Zufall habe ich diese Trinkschokolade entdeckt und trotz des hohen Preises bestellt. Ich sage Euch, auch das ist eine sehr große Liebe. Bei meiner bisherigen heißen Schokolade von Nestle, brauchte ich immer unheimlich viele Teelöffel Pulver, bis es richtig nach Schokolade geschmeckt hat. Hier brauch ich lediglich 2 TL und es schmeckt wirklich sehr intensiv. Der Kakao ist Edelkakao aus Südamerika und die zweite einzige Zutat des Produktes, ist Kokosblütenzucker. Sehr große Begeisterung ebenfalls.

 

 

 

BIO Rohkostriegel Cacao von Rawbite, 1,95€ 50g und BIO Rohkostriegel Kakao Nibs und Mandeln von Roo´Bar Riegel, 1,95€ 50g

Da ich immer auf der Suche nach einem süßen Snack bin, aber lieber auf Zucker verzichten möchte, habe ich mir diese beiden Riegel bestellt. Bei beiden handelt es sich aus Rohkostriegel, welche aus Datteln, Mandeln und Kakao bestehen und der eine Riegel noch Mandeln enthält. Mehr Inhaltsstoffe sind nicht zu finden, was ich genial finde und auch vom Geschmack wirklich begeistert bin. Die Konsistenz ist etwas klebrig fest, aber der Geschmack haut mich auch hier wirklich um. Beide Riegel sind vegan und jeweils aus Dänemark oder Bulgarien. In Zukunft werde ich aber mehr darauf achten, dass das Herkunftsland Deutschland ist.

 

 

 

BIO Eistee - Orange-Ingwer von Ailaike, 1,95€ 0,33l

Ich wollte unbedingt noch ein Getränk ausprobieren und die Wahl ist auf ein ein Eistee mit Orange-Ingwer Geschmack gefallen. Auch das ist ein Produkt, welches ich super gerne trinke, aber leider immer quasi nur aus Zucker besteht. Der Eistee besteht aus einem Aufguss von Bio-Grüntee und dazu Ingwer, Agavendicksaft und Zitronensaft. Mehr ist nicht enthalten und alles ich Nachhaltig angebaut. Der Eistee schmeckt toll, aber mir ist der Ingwer zu intensiv.

Erste Foodist Bestellung
Erste Foodist Bestellung
Erste Foodist Bestellung


Hey, hier kannst du gerne kommentieren...