Follow

Beauty Fashion Lifestyle

rote Wildlederjacke, Fransen Shopper & rote Lack Stiefeletten

rote Wildlederjacke, Fransen Shopper & rote Lack Stiefeletten

Der Herbsttrend des Jahres sind bunte Lederjacken und wer musste gleich eine haben? Ich natürlich. Ich liebe Lederjacken so sehr, weil sie einfach immer kombinierbar sind und cool und lässig aussehen. Lederjacken kann man abends aber auch im Alltag anziehen. Eigentlich war ich auf der Suche nach einer roten Lederjacke bei Zara, habe aber dann dieses Schmuckstück gefunden. Ich sah sie, ich probierte sie an, verliebte mich und kaufte sie. Meine rote Wildlederjacke ist von Vero Moda und aus echten Leder. Natürlich musste ich euch gleich ein Outfit damit shooten

 

rote Wildlederjacke

Für mich fängt der Herbst ja schon im September an, aber dem 01-09-2017 habe ich definitiv keine Lust mehr auf Sommerkleidung, so warm es aus sein mag..ich trage die ersten Herbst-Looks und wenn man in die Schaufenster schaut, sieht man auch nur die Herbst-Mode. Also wurde es jetzt höchste Zeit, dass ich euch den ersten richtigen Herbst-Look shoote. Um diese Jahreszeit ist immer schwierig, dass richtige anzuziehen, weil es eben morgens kalt ist und mittags warm. 

Diese Herbst sind vor allem farbige Lederjacken der Trend. Lederjacken an sich sind ein Dauerbrenner, dieses Jahr eben in bunt. Damit kann man wirklich jedes Outfit aufpeppen.

Eine rote Lederjacke ist einfach ein Statement und der Hingucker im Herbst, wenn die meisten Menschen in grau und schwarz rumlaufen. 
Ich habe die Jacke mit einem Kleid kombiniert, welches das rot der Jacke wieder aufgreift und unterstützt. Es ist ein wunderschönes dünnes Herbstkleid mit kleinen Blüten. Ich liebe dieses Kleid, weil es einfach so schön bequem und leger ist, aber dennoch sexy. Davon kann man nie genug haben, wie ich es finde.
Dazu habe ich eine Strumpfhose in schwarz in 15DEN gewählt. Ich finde eine zu dicke Strumpfhose wirkt zu angezogen und die Leichtigkeit des Kleides verliert sich. Dazu trage ich meine neuen roten Lack-Stiefeletten. Ich liebe sie so sehr. Stiefeletten sind auch ein Must-Have, wie ich finde. Man kann sie immer kombinieren und sind super alltagstauglich. Man sollte sich auch mal etwas trauen und nicht nur schwarze Stiefeletten tragen. Auch bei den Schuhen habe ich mich sofort schock verliebt. Und: sie sind suuuuupppeer bequem. Auch wenn 

Trotzdem muss man aufpassen, dass das Outfit nicht all zu rot wird, deswegen habe ich mich für meine braune Fransentasche entschieden und meinen Schal in taupe. Alles zusammen ergibt ein super schönes harmonisches Gesamtbild.

Herbst Trend: farbige Lederjacke

  • sollte im Fokus stehen
  • Farbe in einem anderen Kleidungsstück aufgreifen
  • Farbe sollte wie ein roter Faden (in diesem Sinne, im wahrsten Sinne des Wortes) durch das Outfit verlaufen

 

 

⧹⧹ Lederjacke – Vero Moda (99,99,-) ⧸⧸

⧹⧹ Kleid – Pull&Bear (15,95,-) ⧸⧸

⧹⧹ Strumpfhose – Tezenis (5,90,-) ⧸⧸

⧹⧹ Stiefeletten – Zara (39,95,-) ⧸⧸

⧹⧹ Tasche – aus Binz (19,00,-) ⧸⧸

⧹⧹ Schal – Esprit (15,99,-) ⧸⧸

 

 

 

 

rote Wildlederjacke

rote Wildlederjacke

rote Wildlederjacke

rote Wildlederjacke

rote Wildlederjacke

rote Wildlederjacke



6 thoughts on “rote Wildlederjacke, Fransen Shopper & rote Lack Stiefeletten”

Kommentar verfassen