Follow

Beauty Fashion Lifestyle

DM Haul – Neuheiten Januar – April

DM Haul – Neuheiten Januar – April

Seit Mitte Februar gibt es sehr sehr viele Neue Produkte auf den Mark. Nicht nur Sortimentsumstellungen, sondern auch Neue Produktlinien und Limited Edition. Deswegen habe ich bis jetzt gewartet, bis alles in den Läden ist um Euch meinen Ersten Haut vorstellen zu können. Ich hatte mir eine lange Liste gemacht, mit Produkten die spannend klingen und ich sie mir anschauen wollte. Letztendlich habe ich nur ein Bruchteil der Produkte gekauft, welche ich gekauft habe und welche nicht, lest ihr jetzt: 

Als allererstes, die Produkte die mich nicht überzeugt haben: 

Essence: 
– My must have Palette 4er + 4 Einzel Lidschatten
Tolle Idee von essence, da es das bis jetzt im Drogeriebereich noch nicht gab. Natürlich wollte ich gleich zuschlagen, aber habe es mir anders überlegt. Denn die Farbe die ich unbedingt wollte, hat mich in der Pigmentierung nicht überzeugt und zum anderen, habe ich mir überlegt, wenn ich mir jetzt diese Palette kaufe, und im nächsten Sortimentswechsel sie wieder rausgeht, liegt sie dumm rum. Aber ich habe sie von essence nun gewonnen, und diese Farben die dabei waren sind super pigmentiert und ich liebe es mit dieser Palette zu arbeiten.


– prismatic rainbow glow highlighter
Zuerst wollte ich diesen Highlighter, da es aber in der „blossom dreams“ LE auch einen Rainbow Highlighter gibt, habe ich für den entschieden, da er blasser ist von den Farben. Aber auch dieses Produkt habe ich gewonnen, ich finde ihn schon schön, aber man muss stark aufpassen, dass man nicht grün im Gesicht aussieht.

-out of space stories nail polish
Auch eine tolle Nagellackreihe, die bestimmt toll aussieht, aber ich habe mega viele Effektlacke und ich denke, dass die Haltbarkeit nicht sonderlich gut ist. Den Nagellack habe ich auch gewonnen und ich hatte mit meiner Vermutung Recht. Es sieht toll aus, aber hält leider nicht wirklich so gut.

Catrice: 
– Aqua Ink-In Gloss
Eine Neue Gloss Art ist immer toll, vor allem wenn es in Tinten-Form ist, aber mir haben die Farben überhaupt nicht zugesagt, bzw die Farbe die angegeben war, war letztendlich nicht die Farbe im Gebrauch


– Liquid Gel Cushion Eyeliner
Hier habe ich letztendlich den von essence genommen, da die auch einen Cushion Eyeliner herausgebracht haben

– Lip Cushion
Auch hier wieder eine Neue Art des Lippenstiftes, leider war beim testen die Abgabe nicht sehr gleichmäßig und dazu sehr sehr klebrig

– Million Styles Lip Topcoat

Ein Topcoat für die Lippen der glitzert. Im Test fand ich ihn toll, bin aber der Meinung, dass es beim Auftragen zum Verwischen des Base-Lippenstift kommt.

 

-Soft blossom Nail Lacquer

Eigentlich wollte ich diesen Nagellack nur, wegen dem süßen Fläschchen und evtl auch wegen den Farben. Letztendlich haben mich die Farben nicht überzeugt, da ich sie schon zu tausendfacher Ausführung im Regal stehen habe


Treaclemoon:
– soft watermint rain Duschcreme
Nach was erinnert es Euch, wenn Ihr diesen Namen lest? Richtig, nach einem warmen Sommerregen im Sommer im Garten, oder nach Alice im Wunderland, aber leider wurde ich auf den Boden der Tatsache geholt, als ich daran roch. Es roch für mich nach Kloreiniger und Spülmittel

 

Trend it up:
LE Injeanius:  Denim Nagellack
Diese Farbe ist wirklich ein Traum, ein ganz tolles Jeansblau, allerdings habe ich nicht gemerkt, dass dieser ein Effektlack ist und somit wie eine Jeans aussehen soll. Das Ergebnis war extrem körnig. Es sah eher aus, als hätte ich den Lack nicht richtig trocknen lasse, und wäre an Watte oder Ähnlichen gekommen

Powder Eyeshadow Pen
Die Farbe ist toll, ein schönes blau, allerdings ist die Farbabgabe nicht sehr hoch und auch der Auftrag ist schmierig.

LE graceful feminist: Eyeliner red
Ich fand es echt toll, dass es einen farbigen Eyeliner gibt, noch dazu in Rot, allerdings habe ich den Tester ausprobiert und habe festgestellt, dass es beim benutzen eher ins gräuliche geht.

P2 
LE Cosmopolitan Chic: voyage fever lip topper
Hier bin ich mir tatsächlich noch nicht sicher, da ich nicht weiß ob das silberne auf den Lippen wirklich so toll aussieht. Auf der anderen Seite, ist es speziell und könne gut aussehen.

 

NEU & Gekauft:

Garnier Hydra Bomb Feuchtigkeitsspray LSF 30
Das Spray ist schon Recht teuer. 7,95,- für 75ml. Es ist ein schützendes Feuchtigkeitspray für das Gesicht um die haut auch am Tag immer mit Feuchtigkeit zu versorgen und vor Umwelteinflüssen zu schützen. Zu dem enthält es einen LSF, welches im Sommer sehr gut sein wird. Zu dem ist es perfekt für Mischhaut geeignet, da es nicht komedogen ist. Es kann auch über dem Make-Up aufgetragen werden. Definitiv mein Begleiter im Sommer.

Neutrogena Reinigungstücher Hydro Boost Aqua
Diese Tücher gibt es auch Neu, und ich liebe sie. Ich möchte keine anderen mehr. Sie riechen nicht nur richtig frisch, sauber, fruchtig, sondern das Tuch ist auch schön breit und soft. Es spendet schon beim abschminken Feuchtigkeit und entfernt auch Wasserfeste Mascara. Zu dem werden auch Unreinheiten entfernt. Ich finde die Tücher toll, da ich nicht mehr reiben muss im Gesicht und ich danach ein tolles Gefühl habe.



Essence rainbow highlighter
Welch´ ein wunderschöner Highlighter oder? Die Farbe ist 01 prism of light, in rotgrün, blau, lila, rosa, aber in Pastell gehalten. Es ergibt einen tollen Shimmer der leicht irisierenden wirkt. Wirklich etwas außergewöhnliches. Leider limitiert



Essence mirror effect nail pigment
Ich hatte schon lange den Wunsch, dieses Spiegellook auf den Nägeln zu haben, wie man es so oft auf Instagram sieht. Jetzt endlich hat essence in der LE „blossom dreams“ silberne Nailpigmente heraus gebracht, mit dem Versprechen, genau diesen Look zu bekommen. Es ist ein hauchfeines silbernes Pulver. Man soll erst eine baseCoat auftragen und dann nach dem Antrocknen, das Pulver solange einmassieren, bis eine glatte Oberfläche entsteht. Anschließend mit einem TopCoat versiegeln. Ich bin positiv überrascht, dass es wirklich funktioniert, jedoch ist es keine Spiegeloptik, sondern eine sehr silberne-glitzernde Oberfläche. Auch leider limitiert.

Garnier Mineral Pure Active Anti-Transpirant
Ich habe sehr lange nach diesem Deo gesucht, da es es nur bei Müller-Drogerie gibt. Der Geruch ist sehr sehr frisch und angenehm. Durch das enthaltene Teebaumöl sollen die Bakterien gehemmt werden. Ich finde wirklich dass das Versprechen von Garnier stimmt. 



Treaclemoon soft watermint rain Körperspray
Ich hatte mich sehr auf diesen Duft gefreut, leider ist es nur das Körperspray geworden. ich finde immer noch, dass es etwas nach Spülmittel riecht, bin aber der Meinung, nasses im Sommer, wenn es gekühlt wurde doch ganz angenehm ist. Ich finde es hat wirklich was von einem warmen Sommerregen an heißem Hochsommertag. Erfrischend und duftig. 

Alverde Hydro Primer
Bis jetzt habe ich noch einen Primer ausprobiert, bin jedoch jetzt auf diesen hier gestoßen und habe ihn mir mitgenommen, da er ölfrei ist und mit Salizylsäure. So werden meine Mitesser nicht begünstigt, sondern bekämpft. Es ergibt sich ein makelloser Teint, mit unsichtbaren Poren. Kann auch als Tagescreme Ersatz benutzt werden.



Alverde Professional Magic Effect
Nachdem mein Make-up-Fluid, welches ich sehr gerne benutze nicht mehr im Handel erhältlich ist, habe ich lange nach einer Alternative gesucht. Und schließlich, ist es dieses hier geworden. Es verschmilzt erst auf der Haut und dort werden die Pigmente freigesetzt, die sich dem Hautton anpassen. Dazu ist es auch Ölfrei. Auch hier wird das Gesicht sehr ebenmäßig



Neutrogena Hydro Boost Gesichtswasser
Nachdem mich die Abschminktücher schon überzeugt hatten, habe ich mir das passende Gesichtswasser gekauft. Zum einen ist die Flasche wirklich schön (Verpackungsopfer), aber auch der Duft ist hier wieder der gleiche wie bei den Tüchern. Das Problem ist, dass die Entnahme schwieriger ist, da erstens nicht sehr viel heraus kommt und zweitens das Plastik eher hart ist. Von der Wirkung ist es so, dass das Wasser das Make-up gut hinunter bekommt, aber mir fehlt da so die frische Wirkung  bzw Gefühl. Es ist sowohl Hyaluronsäure als auch Glycerin enthalten um die Haut zu pflegen und die Feuchtigkeit zu bewahren

Essence Metal Shock Lippenstift
Diese Lippenstifte gibt es in sehr außergewöhnlichen Farben, ich habe mich für 08 toxicity open entschieden, ein schönes gold. Der Auftrag ist sehr sauber und die Lippen werden schön gepflegt. Des weiteren ist der Lippenstift gleich deckend.



Balea Lippenpflege Minze und Apfel

Eigentlich wollte ich nie wieder eine andere Lippenpflege als EOS benutzten, da dort kein Mineralöl und Parabene enthalten sind. Aber irgendwie fand ich diesen hier so ansprechend, dass ich doch schwach geworden bin. Ich hatte erst bedenken, dass eine Komponente zu stark vor riecht, aber beide Düfte ergeben zusammen einen angenehmen Duft. Gut, die Pflege Wirkung ist nicht so optimal, aber für einen Spaß im Sommer echt ok. Übrigens besteht der Stift aus Bienenwachs und Vitamin E.

Alverde Mat Lipstick (20 Magenta Love)

Als erstes finde ich diese Lippenstifte in Stiftform viel besser als die herkömmlichen. Ich habe das Gefühl, dass diese hier nicht so verschmieren und der Auftrag einfach präziser ist. Und als ich vor der Neuen 1m-Alverde-Theke stand konnte ich einfach nicht anderes. Es war wirklich Liebe auf den Ersten Blick. Für mich ist es ein Himbeer-Ton, als würde ich in einem Feld voller Himbeeren stehen. Da ich nicht so viele matte Lippenstifte besitze, war das natürlich nochmals besser. Und ich kann ihn Euch nur empfehlen. Ich bin sehr sehr begeistert. Zum einen ist die Farbe Bombe, dann ist die Haltbarkeit echt mega und auch der Auftrag geht ohne schmieren und nachbessern.

Balea Bodyspray Sommerwonne

Ich liebe Bodysprays im Sommer. Ihr auch? Ich habe zwar auch sommerliche Parfums, aber die erfrischen nie so wirklich. Vor allem wenn man die Sprays in den Kühlschrank stellt sind die ein Traum. Balea hat jetzt auch ein Bodyspray auf den Markt gebracht, mit dem wunderschönen Namen „Sommerwonne“. Riechen tut es nach Früchten und Blumen, aber man kann nicht sagen nach welchen genau. Vielleicht einfach nach einem Sommergarten wo alles quer Beet wächst.

Das waren meine dm-Neuheiten bis JETZT..bestimmt kaufe ich morgen die nächsten, vielleicht wandern diese dann in meine AprilLieblinge



Kommentar verfassen