Follow

Beauty Fashion Lifestyle

Breakfast Strawberry Bowl + was mich diese Tageszeit lehrt

Ich probiere mich in letzter Zeit etwas im Bereich Food aus und schaue ob mir das auch Spaß macht, darüber zu schreiben und es ist auch immer ein Experiment, ob die Bilder dabei gut werden. Ich zeige euch heute nicht nur meine Breakfast Strawberry Bowl , sondern auch was mich der Morgen lehrt. Denn für mich ist es meine liebste Tageszeit, neben dem Frühabend (schreibt man das so?). Ich war noch nie der Mensch der bis zehn, elf Uhr schlafen konnte, sondern schon immer eher früh wach war. Ich gehe auch immer erst am nächsten Tag schlafen, wie ich aufgestanden bin, aber komme super mit wenigen Stunden Schlaf aus. Ich habe mich vor kurzer Zeit entschieden, so früh wie möglich aufzustehen, und zwar spätestens um 8 Uhr. Denn vor allem, wenn ich morgens trainieren gehe und dann erst um 11 losgehe, ist immer schon der halbe Tag um. Umso früher ich also gehe, umso mehr habe ich von dem Tag und kann produktiver sein.
Vor allem liebe ich die Morgen im Sommer, wenn es noch etwas frisch ist, die Luft super klar und die Sonne gerade aufgeht. Da erledige ich gerne schon einige Aufgaben und habe so viel mehr Zeit für andere Dinge. Mein Sport, Uni, Betrieb, Blog und das Café nehmen extrem viel Zeit in Anspruch und ich muss vieles organisieren und versuchen immer allem gerecht zu werden, was aber auch stressig sein kann. Deswegen liebe ich aber die Ruhe morgens alles zu planen und nebensächliches schnell zu erledigen und dann Vormittags schon das Gefühl zu haben, dass ich meine Lebenszeit nutze. Mich lehrt der Morgen vor allem, Dinge für einen selber zu tun, sich bewusst zu machen, was der Tag einem bringen wird und zu sehen wie eine Stadt zu Leben erwacht.

Breakfast Strawberry Bowl + was mich diese Tageszeit lehrt

Meine Breakfast Strawberry Bowl ist vor allem im Sommer mein perfekter Start in den Tag. Ich versuche immer wieder darauf zu achten gesund zu essen, aber manchmal ist ein Toast mit Marmelade dann doch eben schneller, auch wenn das wirklich kein guter Ansatz ist. Ich versuche gesunde und vollwertige Kohlenhydrate zu mir zu nehmen, viel Obst und Proteinreiche Milchprodukte wie Skyr. Alles in einem ergibt das für mich mega Energie, die ich für meinen Alltag benötige.

Meine Breakfast Strawberry Bowl besteht aus: 

  • Skyr
  • Erdbeeren
  • 5 Korn Haferflocken
  • Hanf-Müsli
  • Heidelbeeren
  • Agavendicksaft

Vor allem sind die selbst gemachten Müsli-Riegel super lecker, gesund und Energiereich. Dazu wird es einen separaten Beitrag geben.

Breakfast Strawberry Bowl
Breakfast Strawberry Bowl
Breakfast Strawberry Bowl


2 thoughts on “Breakfast Strawberry Bowl + was mich diese Tageszeit lehrt”

Hey, hier kannst du gerne kommentieren...