Selbstzweifel

In den letzten Wochen und Monaten ist mir es immer öfter aufgefallen, dass ich an Selbstzweifel habe, selbst wenn ich Erfolge vorweisen kann. Ich bin nie mit mir zufrieden und möchte die Sachen immer besser machen und mich weiter optimieren in allen möglichen Situationen im Alltag. Ich bin einfach nie zu 100% zufrieden.

Es ist Freitagnacht 00:52 Uhr und eigentlich sollte ich schon längst im Bett liegen und den Tag davor für die Uni gelernt haben, aber ich habe den kompletten Tag Blogbeiträge geschrieben. Ich hab 12-15 Texte geschrieben und die Layouts angefertigt. Eigentlich viel Arbeit die ich geschafft habe, aber dennoch habe ich ein schlechtes Gewissen, weil die Uni zurück stecken musste. Wie oft sage ich „ich muss dringend lernen“, aber warum mach´ ichs dann nicht einfach. Das Ding ist, dass die Zeit so oder so vergeht und näher zu dem Datum rückt, an dem es entscheidend ist. Warum dann nicht verdammt nochmal jetzt anfangen. 

Klar könnte ich auch sagen, ich schreibe diesen Beitrag wann anders fertig, aber dann hätte ich wieder aufgegeben und wäre keinen Schritt weiter voran gekommen. Wenn ich nämlich jetzt meine Gedanken zu Text bringe, habe ich am nächsten Tag diese Aufgabe erledigt und Platz für die fehlenden Fotos und lernen. 

Mut

Kämpfen

machen

Meine letzten Prüfungen sind nicht gut gelaufen, andere würden aufgeben, aber ich nicht. Nur wer Mut hat Rückschläge hinzunehmen, kann auch Erfolge verzeichnen. Ich musste immer für alles hart kämpfen und habe vieles verloren, aber ich habe am Ende immer gewonnen, weil ich nie aufgegeben habe und immer weiter gemacht habe. 

Wir müssen mehr in unsere Fähigkeiten vertrauen und den Tag nutzen. Nutz die Zeit die du hast. Die Zeit wird nie wieder zurück kommen. Also nutze ich zum lernen, zum schreiben, oder eben das was Dich weiterbringt im Leben. Ich habe mir vorgenommen daran zu arbeiten, meine Selbstzweifel hinten an zu stellen und nicht mehr zu sagen, was ich alles nicht geschafft habe, sondern abends das aufzuzählen, was ich alles geschafft habe. 

Beginne jetzt! über weniger Selbstzweifel und mehr Mut zu Rückschlägen